Startseite Teaser Bild
Technical SEO ist ist die Voraussetzung dafür, dass On- und Offpage-Optimierungsmaßnahmen erfolgreich sein können
Technical SEO ist ist die Voraussetzung dafür, dass On- und Offpage-Optimierungsmaßnahmen erfolgreich sein können

Technical SEO für Shops

Die technische Basis für gute Rankings

Technical SEO Shop

Technical SEO ist ein wichtiger Teilbereich der technischen Suchmaschinenoptimierung. Für Shops stellt Technical SEO die strukturelle Basis optimaler organischer Rankings von Websites dar.

„Technical SEO“ oder auch „Technisches SEO“ bedient sich dabei vieler komplexer Disziplinen, die es zu optimieren und orchestrieren gilt, damit die ganzheitliche (OnSite- und OffSite) Suchmaschinenoptimierung Erfolg hat.

Angefangen vom qualitativen Coding der Website, über das kontinuierliche Profiling von HTML , CSS , JavaScript sowie Seitenelementen bis hin zur radikalen Modifikation der Serverkonfiguration.  Dieses Zusammenspiel der Optimierungen ergibt die technische Basis, die von Suchmaschinen beachtet und mit guten Platzierungen belohnt wird. Veranschaulicht werden kann dies durch die überprüfbaren Top-Platzierungen aller etailer Kunden.

Im Folgenden erläutern wir erfolgsrelevante Bereiche, die etailer für Shop-Kunden realisiert und optimiert:

Mobile-First als SEO Grundlage

Da Google (Search) die Suchmaschinentechnologie dominiert, halten wir uns an die Empfehlungen des Anbieters und programmieren den Shop oder die Website nach dem „Mobile-First-Prinzip“, denn die mobil optimierte Seite wird grundsätzlich bessere Search Rankings erreichen, als eine nicht mobil optimierte Seite. 

Ist Ihre Website für Mobilgeräte optimiert?
Machen Sie mit dem Google Tool hier den Test.

Mobile-Friendly durch Responsive Design

Beim Konzept des Responsive Designs passen sich die Elemente des Shops (Text, Bilder, Bedienelemente) dynamisch an den Screen des genutzten Gerätes an.

Durch das Responsive Design der Webseite werden Pflegeprobleme vermieden, denn durch diese Technik ist ein Shop auf einem Desktop-Display genau so gut zu bedienen wie auf einem Smartphone der neuesten Generation. Es gibt damit nur noch eine Version, die auf allen Devices funktioniert. Eine separate, pflegeintensive Mobile-Version des Shops ist überflüssig.

Kurze Seitenladezeiten

Da die Seitenladegeschwindigkeit ein weiterer, relevanter Google-Ranking-Faktor ist, achten die etailer-Softwareentwickler bei der Seitenprogrammierung und unter der Zuhilfenahme verschiedener Tools darauf, wie die Website an den Nutzer ausgeliefert wird.

Das Website Ranking wird unter anderem durch die TTFB (Time To First Byte) beeinflusst, die sich wie folgt erklären lässt:

  • TTFB misst die Zeit in Millisekunden die ein Request (Browseranfrage) bis zum Empfang des ersten Bytes beim Browser des Clients benötigt.

Zur Ergänzung unserer SEO Maßnahmen werden verschiedene Content-Delivery-Networks (CDN), zum Beispiel von Microsoft Azure oder Amazon eingebunden.

Tools von Google oder anderen Anbietern messen für jede Seite viele Keyfaktoren wie first visual change, last visual change, fully loaded, total content size, DOM elements, DOM depth, Script tags., die wir in einem separaten Blogbeitrag erklären werden. Während des Entwicklungsprozesses werden weitere Optimierungsmaßnahmen vorgenommen, die etailer zusätzlich als Pagespeed-Optimierung vornimmt. Sehr praktisch erweist sich die Chrome-Browser-Erweiterung "Lighthouse", mit der die Website einer technischen Überprüfung unterzogen werden kann.

Steuerung und Vermeidung von Duplicate Content

Doppelt vorhandene Inhalte (Duplicate Content) machen es den Suchmaschinenalgorithmen schwerer, das Ergebnis mit der höchsten Relevanz auszuliefern. Duplicate Content kann sowohl intern (wenn identische Inhalte mehrfach unter einer Domain zu finden sind) als auch extern (wenn identische Inhalte unter verschiedenen Domains zu finden sind) vorkommen. Mit dem Enterprise SEO-Modul der etailer Suite lassen sich diese Schwierigkeiten bestmöglich managen.

Entsprechende Maßnahmen können z. B. durch das Setzen von sogenannten Canonicals oder auch länder- bzw. sprachenübergreifende Meta HREF-LANG Elementen erreicht werden.

Aber auch temporäre und permanente Redirects sind hierbei zu beachten. Auch diese können natürlich in der etailer Suite gepflegt werden.

XML-Sitemaps

Mit dem Sitemap-Modul lassen sich auch die Sitemaps großer Seiten (> 50.000 Seiten) strukturieren, so dass Inhalte optimal von den Suchmaschinen gecrawlt werden können. Die Indexhygiene steuern wir zusätzlich durch den HTTP-Header und die robots.txt, so dass das Crawl-Budget der Suchmaschinen nicht unnötig verbraucht wird.

Strukturierte Daten

Zur Erstellung sogenannter Rich Snippets bedient sich die Suchmaschine strukturierter Daten aus dem Content oder zusätzlich innerhalb der Seite bereitgestellter Microdaten. Diese werden mit den Seiteninhalten in sinnvollen Kontext gesetzt. Google zeigt die Suchergebnisse dann mit den Rich Snippets wie z. B. Sternchenbewertungen etc. an, die sich positiv auf die Click-Through-Rate innerhalb der Suchergebnisseiten auswirken. Dies funktioniert mit der etailer Suite bei Shopkategorien, Warengruppenseiten, bis hin zu Produktdetailseiten oder Job-Angeboten.

Monitoring, Profiling und SEO Optimierung

Wir verwenden ein externes Monitoring, um die Performance unserer Shops dauerhaft zu überwachen. Ändern sich Seiteninhalte durch Updates oder den Einbau sogenannter Third-Party-Software, können Erfolge schnell zunichte gemacht werden.

Holistisch betrachtet ist die technische Suchmaschinenoptimierung ein dauerhafter Prozess. Wenn sich Regeln ändern oder Änderungen seitens der Suchmaschinen vorgenommen werden, sollten schnelle Nachbesserungen erfolgen.

Thomas Wacker
„Die Zukunft der agilen Entwicklung liegt im bestmöglichen Einsatz harmonierender Open-Source-Technologien.“
Thomas Wacker
Leiter Softwareentwicklung etailer Solutions GmbH

Jetzt etailer kennenlernen

Sprechen Sie mit unseren Branchenexperten:

E-Commerce Tipps erhalten
Ihre Privatsphäre ist uns wichtig.
Cookies sind sehr kleine Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden, wenn Sie eine Website besuchen. Wir verwenden Cookies um Ihr Online-Erlebnis auf unserer Website zu verbessern. Weitergehende Informationen zu Cookies finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Notwendige Cookies helfen dabei, eine Webseite nutzbar zu machen, indem sie Grundfunktionen wie Seitennavigation und Zugriff auf sichere Bereiche der Webseite ermöglichen. Die Webseite kann ohne diese Cookies nicht richtig funktionieren.
Statistik-Cookies und -Dienste helfen uns zu verstehen, wie Besucher mit unserer Webseite interagieren, indem Informationen anonym gesammelt und gemeldet werden.