Startseite Teaser Bild
Wir sind spezialisiert auf komplexe Shop-Relaunch-Projekte und Re-Platforming, um den Bedürfnissen eines sich schnell entwickelnden Marktes gerecht zu werden
Wir sind spezialisiert auf komplexe Shop-Relaunch-Projekte und Re-Platforming, um den Bedürfnissen eines sich schnell entwickelnden Marktes gerecht zu werden

Re-Platforming – die Migration zur etailer Suite

Gründe für den Shop-Relaunch

Lighthouse Report Viewer
Es gibt verschiedene Gründe, die Unternehmen zur Überprüfung der digitalen Strategie veranlassen. Hier können neben der strategischen Ausrichtung auch technische Gründe oder Akzeptanzgründe der User für einen Relaunch ausschlaggebend sein.

Das bedeutet viel Arbeit neben dem laufenden Betrieb und birgt je nach Komplexitätsgrad hohe Risiken für das Unternehmen, da Altsysteme während des Relaunchprozesses in Betrieb bleiben müssen. Gerade, wenn das technische Know-how für eine Risikobewertung und die Umsetzung nicht im Haus ist, ist eine gewissenhafte Projektplanung und Durchführung des Shop-Relaunchs besonders wichtig.

Zu teuer, zu langsam, zu statisch

Relaunch-Projekte
Zu teuer, zu langsam, zu statisch. Das sind die häufigsten Gründe beim Wechsel der E-Commerce-Software, über die uns Kunden berichten, wenn Sie über Empfehlungen auf etailer aufmerksam werden.

In vielen Fällen treffen wir entweder auf über viele Jahre stetig ausgebaute und individualisierte Shop-Software, die nicht mehr updatefähig ist, oder das vorhandene, erst kürzlich eingeführte System hat nur im Salespitch überzeugt und der Betrieb ist aufgrund vager oder sogar falscher Versprechungen nicht erfolgreich möglich.

Ziele unserer Relaunch-Projekte sind - neben der Erneuerung der Shop-Technologie - künftige Modifikationen, den Rollout des Shops z. B. in weitere Länder oder auch Updates schneller, unkomplizierter und vor allem sicher vornehmen zu können.

Re-Platforming: Altsysteme, Datenmigration und Systemintegration

Die nahtlose Systemintegration von ERP-Systemen, Frontend-Technologien und der E-Commerce-Plattform ist Grundvoraussetzung für den Erfolg des Relaunch-Projekts.

Moderne Plattformen müssen heute anders konzipiert werden, damit sie ihre Aufgaben erfüllen können. Flexibler, modular und granular, dabei immer Benutzer-zentriert und auf Konversion ausgerichtet.
Re-Platforming bedeutet für uns, dass die etailer Suite schnell modifiziert werden kann, um sich den wandelnden Marktbedürfnissen anzupassen.

Das E-Commerce-System muss sich dabei in die existierende IT-Landschaft Ihres Unternehmens integrieren.
Alle Daten, die vom E-Commerce-System erhoben werden, müssen in das ERP-System zurückfließen, Kundendaten müssen aktualisiert und Bestellungen übertragen werden. Die Prozesskette erstreckt sich bis zur Bonitätsprüfung und zur Retourenabwicklung.

Technical SEO als Basis für organischen Traffic

Ziel ist es, eine schon gute Position bei Google zu sichern oder sie zu verbessern. Technisches SEO bildet hierbei die Grundlage. Mit unserem SEO-Modul sind Ihre Mitarbeiter oder Ihre SEO-Agentur in der Lage, Fehler von Anfang an zu vermeiden.

Viele der aktuellen SEO-Konzepte sind aus unserer Sicht nicht falsch, nur sind sie ohne den notwendigen technischen Unterbau wenig wirkungsvoll. Manche Konzepte sind sogar gefährlich für die SEO-Strategie eines Unternehmens. Ein isolierter Mobile Shop von Drittanbietern mit identischen Produkten wie im Browser-Shop ist aus unserer Sicht des Omnichannel-Gedankens nicht zu empfehlen. Es besteht die Gefahr, dass Suchmaschinenrankings fallen oder verloren gehen.
Mehr erfahren

Usability- und Conversion-Hindernisse beseitigen

etailer erstellt Designvorlagen selbstständig auf Basis Ihrer Corporate Identity und/oder Ihren Vorgaben.

Das responsive E-Commerce-Frontend entwickeln unsere Frontend-Experten auf der Basis von HTML5, CSS3, mit oder ohne Zunahme von Frontend-Frameworks (wie jQuery, Bootstrap, UIkit oder Flutter) nach Ihrer Vorgabe und dem entsprechenden Anwendungsfall. Um eine maximale Kompatibilität der verschiedenen Browser zu erreichen, erstellen wir Code, der nach vielen Tests unseren Qualitätsansprüchen genügt.

Mit unserer Erfahrung in der Gestaltung und Optimierung von Shops beseitigen wir Usability- und Conversion-Hindernisse und folgen dabei immer dem Mobile-First-Prinzip.
Peter Transier
„Bei unserer Entscheidung für das E-Commerce-Framework haben uns die Flexibilität und die Möglichkeit der vollständigen Kontrolle von Vertrieb und Marketing überzeugt.“
Peter Transier
Ehem. Geschäftsführer Close Up GmbH

Lassen Sie uns über Ihr Projekt sprechen

Sprechen Sie mit unseren Branchenexperten:

Newsletter bestellen