Tablet Commerce (T-Commerce)

Couch Commerce - Lean-Back and shop

Für Shopbetreiber wächst die Zielgruppe der Tablet-Nutzer. In vielen Analysen werden Tablets dem mobilen Traffic zugeordnet. Das ist nicht richtig, denn das Tablet hat den PC zuhause ergänzt. Ihre Kunden sitzen nicht mehr ausschließlich am Schreibtisch, sondern bequem und in entspannter Atmosphäre auf der Couch. In vergleichsweise wenigen Fällen wird das Tablet von unterwegs genutzt.

Couch Cross Channel Raumfeld

Mit dem Browser des Tablets lassen sich Onlineshops aufrufen und grundsätzlich auch bedienen. Hier besteht allerdings die Gefahr, den Kunden zu überfordern. Es ist davon abzuraten, die Komplexität eines Desktop-Shops auf das Tablet zu übertragen.

Der Tablet-Shop muss unkompliziert zu bedienen sein. Dies betrifft vor allem die Navigation und die Shop-Funktionalität. Ein Shop, der grundsätzlich per Tablet bedienbar ist, ist nicht automatisch auch erfolgreich.

Mit der etailer Suite lassen sich individuelle Shops speziell für Tablets entwickeln. Die Nutzung sinnvoller Features oder die Integration zu Drittsystemen bleibt davon unberührt.

  • Unterstützung aller aktuellen Tablets
  • Optimiert für die Bedienung per Finger
  • Multi-Touch Gesten
  • Abbildung beliebiger Geschäftsprozesse
  • Freie Gestaltung der Templates
  • Voll integrierte Schnittstellenprozesse
  • Optimierter Checkout
  • Optimierte Suche und optimierte Navigation
  • Optimierte Darstellung von Seiteninhalten
  • Optimierte Geschwindigkeit
  • SEO optimiert
  • Durch das verbesserte Nutzungserlebnis machen Sie Besucher zu zufriedenen Stammkunden. Alle Informationen zu Bestellungen, Kunden und Stammdaten laufen zentral im Backoffice zusammen und werden mit der Warenwirtschaft synchronisiert.


Beispiel:

www.raumfeld.com


Sie haben Fragen oder möchten Kontakt mit uns aufnehmen? Klicken Sie hier!